Anwaltliches Forderungsmanagement für Zahnärzte

Sie sorgen bei Ihren Patienten für ein strahlendes Lächeln – wir kümmern uns um die anwaltliche Honorarbeitreibung von säumigen Patienten.

Mehr erfahren

Sprechen Sie uns an – wir sind gerne in einem persönlichen Gespräch für Sie da.

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Dana Nebauer

Mein Patient zahlt nicht – Was tun?

Es gehört zum Alltag eines Zahnarztes, dass Patienten ihre Rechnungen nicht bezahlen. Um einem Honorarausfall vorzubeugen ist es wichtig, die nötigen Schritte zu kennen um Forderungen effektiv und vor allem juristisch einwandfrei geltend zu machen und durchzusetzen. Wir haben uns auf die Beitreibung kritischer Forderungen spezialisiert.

UNSER TEAM

Die medavo GmbH verfügt mit 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über mehr als 25 Jahre Erfahrung bei der erfolgreichen Beitreibung von Forderungen im Gesundheitsmarkt.

Was unterscheidet uns von einem Inkassounternehmen?

  • Gläubiger/Schuldner nehmen anwaltliche Forderungsbeitreibung als seriöser wahr
  • Beratungen, Gestaltung AGB, Standardverträge und Einverständniserklärungen etc.
  • Telefonische Hotline – mit erfahrenen Anwälten – berät Zedenten auf Augenhöhe
  • Kosten können direkt beim Schuldner beigetrieben werden
  • Anwälte unterliegen der Schweigepflicht besonders schützenswerte Daten

MAGAZIN

In unserem Magazinteil stellen wir Ihnen Fachwissen rund um das Medizinrecht zur Verfügung.

Über die medavo GmbH

Erfahren Sie mehr über unsere Kanzlei, unsere Arbeitsweise und unsere Erfahrung im Bereich des Forderungsmanagements.

MEHR ERFAHREN

Serviceportal

Forderungen einreichen – 24/7 – Mit unserem Serviceportal übergeben Sie Auftragsdaten bequem online.

MEHR ERFAHREN

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne in allen Bereichen der Forderungseintreibung.

MEHR ERFAHREN

Forderung online einreichen

Möchten Sie als Privatperson oder als Unternehmen zu Ihrem Geld kommen? Dann beauftragen Sie uns und reichen Sie die zur Beitreibung offen stehende Rechnung bei uns ein. Anschließend werden wir umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Erlaubte Dateitypen: JPG, JPEG, PNG und PDF, maximale Dateigröße 5MB